------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.03.2012

Wiegeergebnis 02.03.12 - Foto 62 / 366



02.03.12 - 93,9 kg (VW: 95,2 kg)  = - 1.3 kg
Fettanteil:        38,8 %   (VW: 38,9%)
Wasser:          44,7 %   (VW: 44,6 %)
Muskeln:         30,7 %   (VW: 30,7%)
Sportfaktor:     5


Wiegeverlauf der Vorwoche:
FR:  95,2 - SA: 95,2 - SO: 95,0 - MO: 95,8 - DI: 95,8 - MI: 95,4 - DO: 94,5

Sportverteilung der Vorwoche:
FR: ---- - SA: XXX - SO: XXX - MO: XXX - DI: ---- - MI: XXX - DO: XXX


mein Statement zum Ergebnis:
Wie ihr am täglichen Wiegeverlauf sehen könnt, hätte ich bei Weitem nicht erwartet heute den 93er Zahlenbereich zu sehen. Schon am Mittwoch war meine Geduld mehr als zu Ende irgendwie. Zumahl ich bis dato an 3 Tagen bereits gesportelt hatte. Es saß alles bombenfest und ging eigentlich eher nach oben. Jedoch denke ich jetzt wirklich, dass diese Schwankungen bei mir irgendwas Hormonelles sind. Meine Regel war am Montag beendet. Am Mittwoch jedoch hatte ich nochmal eine kurze Zwischenblutung. Eigentlich nicht der Rede wert... sie kam und ging ... aber erst danach hat mein Körper scheinbar losgelassen und all meine Bemühungen belohnt. Sorry an meine männlichen Blogleser. Das Thema interessiert euch sicherlich blendend... *schäm* ... aber ich muß es hier mit einfließen lassen ...

Essenstechnisch lief es super ohne Aussetzer, die jetzt nicht ins SiS-Konzept gepaßt hätten. Sporttechnisch möchte ich den oben gezeigten Verlauf belassen. Ich habe mich recht wohl damit gefühlt und 5mal die Woche Sport mit 2 Tagen Pause wäre weiterhin mein angestrebtes Ziel. Ich habe Crosstraining, Zumba und Stepaerobic im Wechsel betrieben. Von daher hat mein Körper auch eine gewisse Abwechslung gespührt.

Fett- und Wasserwerte haben sich auch jeweils um 0,1% Punkt verbessert. 

Hinzu kommt, dass ich den Frühling spühren kann. Ich glaube jetzt wird alles besser werden. Wie euphorisch ich heute in den Tag gehen werde, könnt ihr euch sicherlich vorstellen. Ich hoffe sehr, dass es bei euch genauso gut läuft. Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende für euch.


Kommentare:

  1. Super Ergebnes liebe Diana!! :) ich bewundere deinen Sport-Ehrgeiz!! Muss langsam auch endlich mal eine Regelmäßigkeit reinkriegen!!
    Lg Anna (die den Frühling auch schon riechen kann ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine natürlich Ergebnis!! ;) meine Tastatur am IPhone ist zu klein :P

      Löschen
  2. Bravo!
    Deinen Sportehrgeiz bewundere ich total!
    Ich kann mich kaum dazu aufraffen...

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zu diesem tollen Ergebniss!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch zu dem tollen Ergebnis! Weiter so!

    Dir auch ein schönes Wochenende :).
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  5. ...deine Euphorie ist ja ansteckend, prima, weiter so...

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine nette Zahl! Weiter so!
    Liebe Grüße Stoeffelchen!

    AntwortenLöschen