------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

12.03.2012

Abbruch ...

Hallöchen Ihr Lieben. 

Nun ist es doch passiert. Ich habe gemerkt, dass mir das Projekt 366 auf Dauer doch zuviel Zeit abverlangt. An manchen Tagen würde ich einfach gerne den PC auslassen. Es ist doch einfach zuviel geworden. Arbeit - Fahrtweg - Sport - ein wenig Haushalt (der eh in der Woche schon auf minimum fährt) - Essen kochen - möglichst zeitig schlafen gehen. Nicht zu vergessen auch meine Kinder (6 und 10), die natürlich auch noch Ihre Mama für 1-2 Stunden haben wollen.

Darüber hinaus möchte ich natürlich auch ein sehenswertes Bild zeigen verbunden mit Informationen, Tipps oder meinen Erfahrungen. Dies sollte natürlich auch halbwegs ordentlich formuliert sein und da haperts manchmal eben nach einem langen Tag.



Deshalb habe ich beschlossen, dass ich mein Projekt 366 beende und daraus das Projekt 52 mache, d.h. es wird einmal wöchentlich ein Foto geben. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich mich auf einen Tag festlege (z.B. Sonntag) oder eben schau wann ich ein sehenswertes Foto in der Woche zeigen möchte. Ich möchte hier einfach auch ein wenig Druck rausnehmen. Denn wie wir alle wissen, tut uns Druck auf Dauer nicht gut!!!


Ich hoffe ihr versteht das und bleibt trotzdem treue Leser meines Blogs.

 

Kommentare:

  1. Das kann ich vollauf verstehen!
    Ich bin zwar mit meinem Baby noch zu Hause - aber mir wäre das auch zuviel!Jeden Tag doch irgendwie hier schreiben zu müssen...Jedenfalls finde ich das voll ok - und du siehst,wo deine Grenzen sind!
    Und die Hauptsache ich doch sowieso,dass deine Diät erfolgreich ist :-)

    AntwortenLöschen
  2. Assalamu alaikum liebe Mutti, das kann ich auch voll verstehen. Ich finde es auch besser so. Vielleicht kannste so auch das tägliche Wiegen mal abstellen, das würde mir persönlich auch auf die Nerven gehen. Das Ganze soll doch noch Spass machen und nicht zu einem Spießrutenlauf ausarten!!! Ich wünsche dir aber weiter viel Erfolg und hoffe, dass du dein Ziel schnell erreichst!!! Salam Saida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für die lieben Worte. Mit dem Wiegen versuch ich auch noch in den Griff zu bekommen. Liebe Grüße zurück.

      Löschen
  3. Natürlich bleibe ich dir als Leser erhalten! Mach dir bloß keinen Druck, das Bloggen soll ja schließlich Spaß machen :).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Absolut verständlich...so ein Blog soll doch Spaß machen und keine Verpflichtung sein. Mach es doch einfach so, wie du dich am besten dabei fühlst...das hat schliesslich Vorrang.

    Ich freu mich wenn ich was von dir lesen...egal ob täglich oder so wie es dir am besten passt.

    Ganz liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  5. Kann ich auch verstehen, und ich denke ein Foto die Woche reicht auchg absolut aus. Als Wochenrückblick...aber den darfst du mir nicht nehmen *anfleh*. InschaAllah komme ich bald zu dir, quatschen, lachen, rumblödeln...was Weiber eben manchmal so machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab dein Flehen zur Kenntnis genommen und versuch mein Bestes. :-)
      Ich hoffe ebenfalls auf ein baldiges Treffen. Also meld dich.

      Löschen
  6. ich kann das auch voll verstehen!
    Nimm den Druck weg, denn der tut wirklich nicht gut.
    Was soll man beim abnehmen auchjeden Tag fotografisch festhalten? Da würden mir auch die Ideen ausgehen.
    Und dass man den PC auch einfach mal auslassen will, kann ich auch voll nachvollziehen.
    Mach, wie du das für richtig hälst!
    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  7. ...vom Grundsatz her Diana ist es schade, wenn man sowas anfing und dann scheitert, auch wenn all deine Gründe voll nachvollziehbar sind und eine Belastung bringt gar nichts...ich sehe es an meinem Jahrbuch ( zu sehen hier http://gelis-oase.blogspot.com/ ) und dort jeden !! Tag mit Bild und Text und viel Verziehrung auf dem neuesten Stand zu sein ist schwer, hatte ich mir auch einfacher gedacht...aber ich habe erst mal vor, die restlichen ca. 290 Tage des Jahres noch zu vollenden...ich hoffe, ich schaffe es...

    gute Nacht, die Geli

    AntwortenLöschen
  8. So ist es richtig Diana! kein Stress.
    Aber es icht ja noch nicht verloren. Vielleicht gibt es ja mal Tage an denen Du zwei (oder mehr) fotowürdige Sachen siehst. Kannst ja einfach weiter zählen :)

    Der Dicke

    AntwortenLöschen
  9. Natürlich werde ich auch weiterhin bei Dir lesen, finde deinen Blog toll. So freue ich mich halt nun auf das wöchentliche Bild :-)

    LG Dralena

    AntwortenLöschen
  10. Ich will hier nicht stänkern, aber ich wollte noch kurz was loswerden.

    ICH finde nicht, dass du, Diana, mit deinem Projekt gescheitert bist!!!!!

    Du willst weiter abnehmen, hast halt nur keine Zeit den Blog in dem Maße weiter zuführen, der ja praktisch "nur" für andere Leute ist. Du konzentriest dich auf das wesentliche.

    ICH finde es ein Zeichen von Stärke, wenn man selber einsieht, dass man etwas nicht schafft und da auch zu steht. Und du knickst ja nicht bei deinem eigentlichen Projekt ein, sondern schreibst nur weniger darüber.

    Du machst das genau richtig!!!!!

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für diesen lieben Worte. Ich sehe es genauso. Knutsch.

      Löschen
  11. Kann ich auch voll verstehen, dass es dir zu viel wird! Du hast es doch bisher super durchgezogen, von daher ist dir bestimmt kener böse drum ;)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  12. Ich find´s vernünftig von dir! Wie wertvoll, wenn man selbst erkennt, dass seine Energie auch nur begrenzt ist und man Prioritäten setzen muss! Wie schön, dass du den Blog nicht ganz aufgibst!

    Und ich bleib sowieso dir treu ergeben bis zum Ende! *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knuddelz... auch wenn wir uns noch nicht live gesehen habe, ich freue immer sehr über deine lieben Worte... <3

      Löschen
  13. @all
    Danke euch allen für euer positives Feedback.

    AntwortenLöschen