------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

03.02.2012

Wiegeergebnis 03.02.12

03.02.12 - 95,9 kg (VW: 95,9 kg)  = + / - 0 g
Fettanteil:        39,2 %    (VW: 39,2 %)
Wasser:           44,3 %   (VW: 44,3 %)
Muskeln:         30,6 %   (VW: 30,6 %)
Sportfaktor:     2


Wiegeverlauf der Vorwoche:
FR:  95,9 - SA: 96,4 - SO: 95,7 - MO: 96,2 - DI: 96,6 - MI: 96,9 - DO: 96,4

Sportverteilung der Vorwoche:
FR: ---- - SA: ---- - SO: ---- - MO: ---- - DI: XXX - MI: ---- - DO: XXX


mein Statement zum Ergebnis:
Was für ein Krimi in dieser Woche. Ich habe mich schon bei meinem Jahresanfangsgewicht (97,3kg) gesehen. :-S ... Gut - wenn ich mich nicht täglich wiegen würde, hätte ich mir einiges an Stress durchs Wiegeergebnis erspart und "nur" den Stillstand gemeldet - aber ich hab einfach den Kontrollzwang in mir. Weiß nicht wie ich das abstellen soll.

Mein Höchstgewicht in dieser Woche waren unerhörte, unerklärliche, ungerechte, unfaire, absolut dreiste und gemeine 96,9 kg - obwohl, wie schon in der Woche erwähnt, alles gut lief. Ich habe wieder mit dem Sport begonnen. Meine Wunden sind so gut wie verheilt. Es ähnelt jetzt nur noch einer großen Schuppenflechte, die nach Feuchtigkeit schreit. Gegessen habe ich auch ganz normal ohne Abweichungen vom SiS-Konzept.

Den Wochenwiegeverlauf hab ich dann auch noch in meinem Ticker nachgetragen, was die ganze Misere und meinen Horrortrip der Woche nochmals deutlich macht grummel.... aber gut - jammern bringt nix...ich mache ganz normal weiter. Anscheinend gehts ja nun auch wieder runter mit der Kurve. Hoffentlich mal für ein paar Tage länger. Ich tu jedenfalls weiterhin mein Bestes ... in diesem Sinne: "Gebt alle euer Bestes und gebt nicht auf!!!" (Egal wie besch.... eure Waage austickt)


Liebe Grüße
Diana

Kommentare:

  1. Bilder doch einfach den Mittelwert. Ich mache das auch immer so, dann kannst Du Dich täglich wiegen, aber so extreme Ausreißer, die irgendwie immer mal vorkommen, fallen nicht so ins Gewicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aaaah... da war doch noch was... hatte deine Erklärung vorher gar nicht gelesen.. hmm.. ich überlege mal ob mir das besser zusagt... danke für den Tipp

      Löschen
  2. Cool bleiben.
    Nächste Woche sieht die Welt garantiert ganz anders aus. Wirste sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Sudda.. scheinbar sollst du recht behalten... alleine heute schon war die Waage sehr lieb zu mir.. :D

      Löschen