------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

22.01.2012

Klinikbericht

Hallo Ihr Lieben. Danke nochmals für eure Anteilnahme. Ich war erst heute morgen um 2 Uhr wieder zu Hause. Lag fast 2 h in der Notaufnahme rum. Die Hose bis zu den Knien runtergezogen, da ich ja auch eine Verbrennung auf dem Oberschenkel habe. Auf die betroffenen Stellen haben die so Mulltüchern getränkt mit flüssigem Antisepticazeugs drauf liegen lassen. So lag ich dann erstmal ewig... leider war es echt kalt nach ner Weile.. ist natürlich ganz besonders angenehm wenn man schon nen grippalen Infekt hat. Ich habe dann eine antipiotische Salbe und einen Verband rauf bekommen. Ne Tetanusspritze wollte der mir auch verpassen... aber wegen meiner starken Erkältung hat er es dann doch gelassen... Ich soll das dann nachholen wenn ich Mo zum Hausarzt gehe.

Soll aber beides "nur" Verbrennung 1. Grades sein... brennt dennoch ordentlich und bestimmte Bewegungen sind sehr unangenehm.

Ehrlich gesagt... hatte ich den Eindruck, dass der Doc gestern auch nicht richtig wußte was er tut... Er verstand kaum deutsch irgendwie, hat sich meine Antworten paar mal wiederholen lassen und über den Bericht, den er geschrieben hat, kann man sich deutschtechnisch auch nur wundern... Er schrieb (wirklich ungelogen): "Teekane gebrochen, durch des heises Wasser verbrant im Bereisch Unter Bauch Oberflischlich Grad1... .... Disinfiktion ... " weiß nicht, ob das normal ist, dass Ärzte mit solchen Deutschkenntnissen hier arbeiten... aber ist vielleicht ein anderes Thema. Vielleicht geh ich zum Hautarzt damit, da ich von meiner Hausärztin auch nicht so begeistert bin....

Kommentare:

  1. Also hier in Göttingen, wo wir ja ein großes Klinikum haben gibt es viele Gastärzte, die nicht so gut Deutsch können. Aber bisher habe ich mit denen nur gute Erfahrungen gemacht.

    Drücke dir die DAumen, dass es schnell nicht mehr wehtut...

    AntwortenLöschen
  2. Au shit!

    ARMES!

    Mensch, aua. Ich wünsch dir gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  3. Autsch,besser nochmal von einen andern Arzt drauf gucken lassen!
    Muss überwacht werden bevor sich das noch entzündet!
    LG Stoeffelchen!

    AntwortenLöschen
  4. Du Armes!!! Ich puste mal *puuuuust* Ganz schnell gute Besserung!! Da würd ich auch einen Facharzt draufschauen lassen!! LG

    AntwortenLöschen
  5. Hi du. Bin über Mario's Blog auf deinen gestoßen und werd ihn auch bei mir aufnehmen. Gefällt mir, was und wie du schreibst! :-)

    Deine Wunde sieht ja wirklich übel aus! Hab mir vor einigen Tagen gleich vier Finger mit Heißkleber verbrannt und das tut schon weh. Da möchte ich gar nicht wissen, wie deine Wunde schmerzt. *tröst* Sollst du cremen, wenn sie verheilt ist? Gibt glaube ich so Spezialsalben, damit die Haut nicht spannt.

    Alles Gute!

    PS= So lange der Arzt seinen Job gut gemacht hat, soll er schreiben, wie er will. ;-) Alles andere ist ja eh fachsprachlich.

    AntwortenLöschen