------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.12.2011

Ich bin noch da - Wiegeergebnis vom 11.12.11

11.12.11 - 94,2 kg ( - 700 g zur letzten Wiegung)
Fettanteil:  38,8 %      (VW: 39,0 %)
Wasser:     44,6 %      (VW: 44,5 %)
Muskeln:   30,8 %      (VW: 30,8 %)
Sportfaktor: 0


mein Statement zum Ergebnis:
Hallo Ihr Lieben. Ich hab euch nicht vergessen - ich hoffe ihr mich auch nicht... Ich bin noch da und bin auch weiterhin am SiSen. An dem ersten Freitag, an dem ihr keinen Post von mir lesen konntet, lag ich mit einer Grippe flach und diesen Freitag hab ich es schlicht weg vertüttelt. Ich wiege mich momentan auch nicht täglich. Irgendwie baut sich da momentan für mich zuviel Druck auf, da ich tendenziell immer noch in der "Warteschleife" hänge. Das sind sie wohl, die Stillstände, die an den Nerven zerren und und eben über weiteren Erfolg und Misserfolg entscheiden. Je nachdem ob man sich eben fürs einfach weiter machen wie bisher oder aufgeben entscheidet. Ich habe mich für Ersteres entschieden... ich werde dran bleiben und den Stillstand auch hinter mich bringen.

In diesem Zusammenhang möchte ich mich auch nochmals für all die lieben Kommis und persönlichen Gespräche (winkzuRania) bedanken. Natürlich spielt man auch mit dem Gedanken das Konzept zu wechseln...  jedoch hab ich es mit SiS bis hierher geschafft, von daher ist das Konzept schon auch eins, was funktioniert. Ich muß nur weiterhin die Durststrecke überstehen, die mein Körper gerade bevorzugt. Es ist nicht einfach, das geb ich zu.... Aber ich pack das... ich weiss es und ihr werdet es zuerst erfahren. Hier gleiche Stelle - gleiche Welle....

Eure Diana.

Kommentare:

  1. Schön, von Dir zu lesen.
    SIS ist für mich auch das passende Konzept

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke diese Phasen werden immer wieder kommen, ich finde es nur menschlich, und so lange man sein Ziel vor Augen hat, auch ok.

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.

    LG...Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Klasse wie konsequent du dein Ziel verfolgst! Bei mir ist wieder mal alles anders gekommen, dabei lief es eigentlich ganz gut! Ein Todesfall in der Familie hat mich wieder völlig aus dem Konzept geworfen und zurück in die alten, falschen Essensschemen!

    Dir weiterhin alles Gute! Ich lese hier immer mit, auch wenn ich nicht immer poste!

    AntwortenLöschen