------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07.06.2011

Rrrrring, Rrrrrring ....

Ich klingel mal durch für einen Zwischenruf in dieser Woche. Genauer genommen verrät die Überschrift doch schon eigentlich worum es geht. ;) Anlässlich meines heutigen 14. Hochzeitstages
Image and video hosting by TinyPic 
möchte ich auch etwas über "die Kehrseite der Medaille" des Abnehmens schreiben . So schön das Abnehmen auch ist ... eins ist nicht so toll. Man nimmt auch an Stellen ab an denen man es nun eigentlich nicht vordergründig braucht. Nein... heute jammer ich nicht über meinen Busen...das kommt später... ;)

Leider sind mir sämtliche Ringe zu groß geworden. Eine zeitlang kann man sich behelfen in dem man die Ringe auf dem Mittelfinger trägt. Funktioniert aber auch nicht bei jedem Modell. Ein Ehering ist so ein Ring, den ich persönlich nicht auf dem Mittelfinger tragen möchte. Als ich ihn vor 14 Jahren angesteckt bekam, war er bombenfest und saß noch so ein wenig im Specknest um es mal höflich auszudrücken. Jetzt aber sieht das ganze so aus (sorry für das unprofessionelle Foto... es ist gar nicht so einfach mit links zu knipsen)


Seit geraumer Zeit nun schon mußte ich meinen Ring ablegen, da er bei der kleinsten Bewegung abfallen würde. Leider kann ich mich auch nicht damit anfreunden ihn mit einer Kette um den Hals zu tragen. Für mich persönlich geht da der Charme des Eheringes an sich doch etwas verloren.

Möglicherweise kommt mein Mann ja auch irgenwann auf die Idee mir zu gegebener Zeit einen neuen Ring zu besorgen. Vielleicht zum 16. Hochzeitstag dann. Dann dürfte ich ja meine Endringgröße erreicht haben. Naja ... die Hoffnung stirbt zuletzt.
In diesem Sinne eine Woche voller Liebe wünsch ich euch allen.
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. HGW liebe Diana, wow 14 Jahre. Was dein Ring angeht...sorry ich musste echt ein bissel schmunzeln...was für ein Unterschied am Finger.
    ICh freu mich sehr für dich...und wünsch dir und deiner Familie alles gute. Auf in die nächsten 11 Jahre dann ist es ein viertel Jahrhundert...und bis dahin hast du bestimmt einen neuen Ring...das kann ja bei Algeriern sehr langwirig werden. ;D

    *drückdichgaaaaanzdollmitdoppelschmatz*

    AntwortenLöschen
  2. wow, vor allem wenn man bedenkt das der Ring ehemals im, wie hast du es genannt? Specknest saß!

    Es gibt wohl die Möglichkeit Ringe verkleinern zu lassen, aber wie das gemacht wird und was für Vorraussetzungen der Ring erfüllen muss, das weiß ich leider nicht...

    Möglich wäre vielleicht noch einen zweiten, jetzt gut passenden Ring, vor dem Ehering zu tragen...

    Ich wünsch euch einen tollen Tag!!

    Viele Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm... kleiner machen lassen willst du ihn wahrscheinlich auch nicht, oder?

    Dann bleibt wohl nur die Möglichkeit mit dem WINK mit dem Zaunpfahl an deinen Mann :-)

    AntwortenLöschen
  4. Boah!

    *glotz*

    Das nenn ich mal proportionalen Abwurf.

    Wow!

    Los Ehemann, die Frau braucht dringend nen Neuen... also Ring, mein ich!

    AntwortenLöschen
  5. Ja ja, das Problem mit der blöden Abnahmeverteilung kenn ich. Immer da wo man es gar nicht so dringend braucht.

    Man kann ihn aber beim Goldschmied (jeder Schmuckladen hat einen an der Angel) kleiner machen lassen...oder aber dein Mann erhört dich!



    weiter so und ganz viel Erfolg auf deinem weiteren Weg.
    Ich lese so gern bei dir

    AntwortenLöschen
  6. Oh Klasse! Darauf warte ich auch noch - mein Ring paßt noch nicht wieder auf meinen Speckmantel ;)
    ich finde, du hast dir einen neuen verdient und der alte Ring muß als Beweis für deine Erfolge so bleiben :) mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch zu den 14 Jahren das ja schon lange WOW echt toll und das der Ring nicht mehr passt ist einerseits wirklich blöd aber glaube man kann die enger machen lassen...

    AntwortenLöschen