------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.05.2011

Wiegeergebnis 02.05.11

02.05.11 - 91,6 kg ( + 900 g zur Vorwoche)
Fettanteil:  39,7 %
Wasser:  43,9 %
Muskeln: 31,0 %
Sportfaktor: 3

Wiegeverlauf der Vorwoche:
MO: 90,7 - DI: 91,3 - MI: 91,1- DO: 91,7 - FR: 91,3 - SA: 91,4 - SO: 92,2

mein Statement zum Ergebnis:
Momentan habe ich wieder mit Wassereinlagerung zu tun. Allein der Körperanalysewert vom Wasseranteil hat sich innerhalb dieser Woche von 44,1% auf 43,9% verschlechtert. Und das sagt mir alles. Die anderen Werte ziehen dementsprechend mit. Mein höchstes Gewicht in dieser Woche waren dadurch bereits wieder 92,2 kg. Und da ich mir keine großartigen Ausnahmen gegönnt habe, kann ich mir das nur so erklären. Es ist auch die erste offizielle Zunahme seid 8 Wochen und somit eines dieser Gewichtsspitzen, die man in der Gewichtsentwicklung hat. Alle, die ein Gewichtsdiagramm führen, wissen wovon ich spreche. Von daher gehe ich die Sache weiterhin ruhig an. Ehrlich gesagt, habe ich auch ein wenig damit gerechnet. Denn vor so wichtigen Punkten wie unter 100kg fallen und jetzt eben unter 90kg fallen, wehren sich meine Fettzellen scheinbar extrem. Aber diesen Kampf gewinne ich dennoch !!! Ich gehe also mit Wettkampfeifer in die neue Woche.   

Kommentare:

  1. Oh ja, die Unterschreitung der 90 hat mich persönlich auch einiges an Nerven gekostet. Ich hab mir damals gedacht, dass da auch die Psyche eine Rolle gespielt hat.

    Nicht beirren lassen. Augen zu und durch!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow na dann weiß ich ja was auf mich zukommt. Du machst das ganz toll und hast ne Super Eistellung. Klar tschaka du schaffst das. Früher oder Später müssen diese miesen Fettzellen ja nachgeben...ne Süße??

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Diana, was Du schon geschafft hast, fantastisch!!!! Ich finds so klasse, wie Du durchziehst!! Dein ´Gesichtsvergleich ist übrigens echt krass! Du strahlst ein ganz neues Lebensgefühl aus, und das "nur" auf einem Bild! Drück Dir für das nächste Ergebnis die Daumen!
    LG Dani

    AntwortenLöschen