------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.12.2010

Wiegeergebnis 13.12.2010

13.12.10 - 95,5 kg ( + / - 0 g zur Vorwoche)
Fettanteil:  38,8 %
Wasser:  44,6 %
Muskeln: 30,7 %
Sportfaktor: 0

Wiegeverlauf der Vorwoche:
MO: 95,5 - DI: 95,4 - MI: 94,8 - DO: 95,4 - FR: 95,4 - SA: 95,1 - SO: 95,7

mein Statement zum Ergebnis:
Mein Fett- und Wasseranteil haben sich erstaunlicherweise sprungartig verbessert... obwohl ich Gewichtsmäßig weiterhin fest an der 95,5 kg hänge. Seltsam. Auch diese Woche ein kleiner Hoffnungsschimmer mit Blick auf 94...
Leider bin ich diese Woche gar nicht zum Sport gekommen. Immer war irgendwas. Die Bahnen fuhren sehr schlecht und es war eine noch anstrengendere Fahrt zur Arbeit und wieder nach Hause als sonst. Danach konnte ich mich nicht aufraffen weil ich froh war wieder zu Hause zu sein.

Desweiteren ist mir in der Woche wieder die Kündigung ins Haus geflattert, da der Zeiteinsatz beim Kunden wieder beendet wurde. Der psychische Druck, den ich dadurch in mir rumschleppe tut anscheinend sein Übriges, dass ich momentan in der "Warteschleife" hänge... aber auch eine "Warteschleife" geht irgendwann vorbei (so noch meine zuversichtliche Hoffnung und Motivation für die nächste Woche).

So eine Arbeitslosigkeit bringt natürlich ein wenig mehr Zeit für mich mit sich. Hab heute morgen schon mein erstes Crosstraining in dieser Woche vollbracht. Essenstechnisch ist die SiS-Ernährungsform schon ins Blut übergegangen... von daher geht da keine Gefahr aus, dass ich Kummer übers Essen kompensiere... Ich halte mich weiterhin an die Regeln und denke irgendwann wirds auch wieder weiter gehen. Bleibe also dran... hoffentlich läufts bei dem Einen oder Anderen von euch besser.

Liebe Grüße und eine neue erfolgreiche Woche uns allen !!!

Kommentare:

  1. Stress behindert definitiv die Abnahme. Wegen Cortisol und so. Alles wird gut.

    Ich finde es toll, dass du richtig gut in deinem System bist. Das ist echt mehr als die "halbe Miete"!

    AntwortenLöschen
  2. Drück Dich mal!
    Das ist eine blöde Sch..ßsituation mit den Jobs und der Zeitarbeit! Ich drück Dir die Daumen, dass sich in naher Zukunft mal was positives tut!!!
    Und auch die vier wirst Du bald zu sehen bekommen!!!
    Du schaffst das, ich glaube fest an Dich!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  3. Hey Kopf hoch!
    Nach den schlechten Zeiten, kommen auch wieder gute Zeiten.
    Ich beneide dich um deine Konsequenz...
    und du schaffst das auch weiterhin!

    Lg und ein wunderschönes Weihnachtsfest wünsche ich schonmal

    AntwortenLöschen