------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZUM THEMA AWARD's FÜR MEINEN BLOG 
Vielen Dank an alle, die meinen Blog hier so lesenswert finden, dass er für sie auszeichnungswürdig erscheint. Darüber freue ich mich natürlich sehr und das finde ich auch sehr lieb. Ich möchte euch jedoch bitten, KEINE AWARD's an mich zu verleihen, da ich nicht der Fan von solchen Dingen bin. Ihr findet sicherlich andere Blog's, die solch eine Auszeichnung viel mehr zu schätzen wissen.  Ich würde mich freuen, wenn ihr trotzdem gern auf meinem awardfreien Blog vorbei schaut. Danke für euer Verständnis.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
LilySlim Weight loss tickers
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

08.11.2010

08.11.10 - 97,0 kg ( - 500 g zur Vorwoche)
Fettanteil:  39,6 %
Wasser:  44,0 %
Muskeln: 30,6 %
Sportfaktor: 6

mein Statement zum Ergebnis:
Momentan gehts mir grad bissel zu langsam obwohl ich diese Woche wieder zum "Susan Powter" Videotraining gewechselt bin, dort geschwitzt habe wie ein Tier und ich diese Woche auch schon ein Ergebnis von 95,5 Kilo auf der Waage sehen durfte, kann ich heute erstaunlicher Weise wieder "nur" 97 Kilo vermelden.

Da mein Körpergefühl mir aber etwas anderes sagt und ich heute morgen mein Gürtelloch schon wieder verstellen hätte können, werde ich demnächst mal eine Maßbandmessung vornehmen.

Natürlich gebe ich nicht auf. Dennoch steigt in mir gerade wieder bissel Frustration hoch, da ich mir trotz meiner Disziplin und meines regelmäßigen Sportes, der mir schon ganz schön was abverlangt, diese extremen Schwankungen nicht erklären kann...

Kommentare:

  1. Lass dich nicht beirren. Wenn du schon schönere Zahlen auf der Waage gesehen hast, kommen die auch bald wieder.

    Manchmal hat das mit Zyklus zu tun, manchmal hat mal salziger oder später gegessen.

    Alles wird gut.

    Mach weiter so.

    AntwortenLöschen
  2. Ach Diana!Ich habe genau die selben Emotionen im Moment! Man treibt Sport ohne Ende und es kommt nichts dabei rum!
    Aber mach Du erstmal Deine Messung! Ich bin sicher, dass das Ergebnis Dich wieder hochziehen wird! Nicht aufgeben! Wir schaffen das!!! Denk immer daran, wieviel Du geschafft hast und wie nah Du am Ziel bist!!!
    Ganz lieben Gruß
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Du kannst superstolz auf dich sein.
    Du bist schon soweit gekommen,
    lass dich nicht entmutigen

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die lieben Kommis hier... Ohne euren Zuspruch hätte ich vielleicht schon an manch einer Stelle aufgegeben...

    AntwortenLöschen